Augenmaß ist völlig überbewertet, sagt ein Blinder.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein späterblindeter Mensch in Sachen räumlicher Vorstellungskraft einem geburtsblinden Menschen gegenüber leicht im Vorteil ist. Ich würde mich über vergleichende Kommentare und Anekdoten hierzu sehr freuen. Mir ist heute morgen wieder einmal aufgefallen, dass ich ohne Sehkraft in den vergangenen Jahren ein paar Treffer gelandet habe, die manche Menschen in meinem sehenden Umfeld in leichtes Stirnrunzeln versetzt haben. Lest hier weiter für ein paar Anekdoten.

Advertisements